Kultur in Berlin

Berlin gilt nicht umsonst als kulturelle Weltstadt. Ein beeindruckendes Angebot an kulturellen Einrichtungen zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Ob klassische Musik, modernes Theater, Musikfestivals, Museen oder die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Berlin ist immer einen Besuch wert.

Musikszene Berlins

Wie es sich für eine Stadt von der Größe und Bedeutung der deutschen Bundeshauptstadt gehört, finden in Berlin regelmäßig musikalische Veranstaltungen von Weltrang statt. So ist Berlin die Heimat weltberühmter Orchester, wie der Berliner Philharmoniker oder des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin.

Die Musikszene in Berlin ist dabei äußerst vielfältig. Bekannten Künstlern und Gruppen, wie Herbert von Karajan, Nina Hagen, Max Raabe, Reinhard Mey, David Bowie, Die Ärzte, Rammstein und noch viele mehr wirkten hier oder sind noch immer aktiv.

Berliner Festspiele

Ein weltweit beachtetes Großereignis sind die Internationalen Filmfestspiele, auch Berlinale genannt. Die Berlinale zählt neben den Filmfestspielen von Cannes und Venedig zu den wichtigsten Filmfestspielen der Welt. Als Auszeichnungen werden jedes Jahr die begehrten Goldenen und Silbernen Bären vergeben.

Berlin ist darüber hinaus Heimstätte von zahlreichen Literatur-, Musik- und Theaterfestivals. Auch der Berliner Karnevalsumzug zieht regelmäßig Zuschauer aus der ganzen Welt an.

berlin_7

Berliner Museen

Berlin verfügt über eine fantastische Auswahl an Museen zu beinahe jedem erdenklichen Thema. Besondere Erwähnung verdient dabei die Museumsinsel, welche 1999 zum UNESO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Die Museumsinsel geht auf König Friedrich Wilhelm III. zurück, welcher bestimmte “eine öffentliche, gut gewählte Kunstsammlung” anzulegen. Heute zählt die Insel zu einem der wichtigsten Museen der Welt. Die Museumsgebäude alleine werden zu den bedeutendsten Bauwerken des Klassizismus gezählt und stehen unter Denkmalschutz.

Ebenfalls bemerkenswert ist das Berliner Naturkundemuseum mit seinen über 30 Millionen Ausstellungsstücken, unter anderem dem höchsten Dinosaurierskelett der Welt. Für ein Beispiel zeitgenössischer Geschichte eignet sich der berühmt-berüchtigte Checkpoint Charlie. Heute dient der geschichtsträchtige Ort als Gedenkstätte und ist eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten Berlins.